Unsichtbare Zahnkorrektur

Damit jedes Lächeln erstrahlen kann.
Termin buchen

Was ist unter einer unsichtbaren Zahnkorrektur zu verstehen?

Man spricht von einer Zahnfehlstellung, wenn ein Zahn oder mehrere Zähne im Ober- oder Unterkiefer nicht korrekt angeordnet sind. Das heißt, sie stehen bspw. schief, sind gedreht oder nicht an der vorgesehenen Stelle herausgewachsen.

Mit unseren transparenten Zahnschienen oder den sogenannten Aligner bieten wir Ihnen eine nahezu unsichtbare Möglichkeit, die Zähne zu richten. Sie beeinträchtigt nicht beim Sprechen und zum Essen und Zähneputzen wird sie ganz einfach rausgenommen. Somit sind die Aligner ideal zur Korrektur von leichten bis mittelschweren Zahnfehlstellungen und werden individuell für unsere Kunden hergestellt.

Wie verläuft die unsichtbare Zahnkorrektur?

Die unsichtbare Zahnkorrektur bewegt Ihre Zähne sanft in die gewünschte gerade Form. Dabei werden wir mit Ihnen zuerst einen kompletten Behandlungsplan erstellen, von der ursprünglichen Position der Zähne bis zur gewünschten Endposition. Mithilfe einer moderner 3D-Computertechnologie werden Ihre Zähne zuerst gescannt und herausnehmbare, transparente Schienen angefertigt.

Leicht verstelltes Gebiss korrektes Gebiss
VORHER NACHHER (10 Monate)

Jede Schiene wird ca. 14 Tage bis max. 3 Wochen getragen und anschließend wird auf die Folgeschiene gewechselt. Dadurch können sich Ihre Zähne nach und nach zur vorgesehenen Endposition bewegen. Die Behandlungszeit und die Behandlungskosten sind abhängig von Ihren speziellen Wünschen.

Folgende Vorteile bietet Ihnen die unsichtbare Zahnkorrektur

  • Unsere Aligner sind nahezu unsichtbar 
  • Keine Metallbrackets oder Drähte
  • Keine Einschränkungen beim Essen und Trinken
  • Keine Einschränkungen bei der Mundhygiene
  • Individuell angepasste Behandlungspläne
  • Persönliche Beratung in unserer Praxis
  • Hoher Komfort zu geringen Kosten
  • Modernste Technologie für hervorragende Ergebnisse